Erasmus+

Erasmus+ ist das Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union. In Erasmus+ werden die bisherigen EU-Programme für lebenslanges Lernen, Jugend und Sport sowie die europäischen Kooperationspro-gramme im Hochschulbereich zusammengefasst. 

 


Erasmus+


Seit September 2017 ist die G.-W.-Leibniz-Gesamtschule Teil des Erasmus+ Programms und beteiligt sich derzeit erfolgreich an zwei europäischen Projekten mit insgesamt 10 Partnerschulen aus 6 Ländern. 

 

Im Fokus der Erasmus+ Schulpartnerschaften stehen europäische Begegnungen von Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften. Die internationale Projektarbeit widmet sich insbesondere Themen wie demokratischer Bildung oder der Vermittlung interkulturelle Kompetenzen und Toleranz.

 

Neben dem bilingualen Unterricht im Ergänzungsstundenbereich des 9. und 10. Jahrgangs an unserer Schule und der Auseinandersetzung mit themenbezogenen Projektinhalten, die weit über den alltäglichen Englischunterricht hinausgehen, haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit an einem Austausch mit einer Partnerschule teilzunehmen und das Leben in einer Gastfamilie, sowie neue Kulturen und Traditionen kennenzulernen.

 

Building Bridges

Beyond Borders


Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesamtschule
Hamborner Straße 274-278
47166 Duisburg
Tel.: (0203) 283-5522
Fax: (0203) 283-5445

Folge uns auf Facebook und YouTube

NEU: Immer informiert mit der LeibnizApp!